Home Allgemeines Ernährung Übung 1 Übung 2 Übung 3
bauchroller Bild rechts

Bauch-weg-Übung 2: Schnell in Form- Training mit dem Theraband

Seitliche Muskeln 1:
Aufrecht stehen. Mitte des Therabands unter einen Fuß legen. Enden um die Hand der gleichen Seite wickeln, bis sich das Band spannt. Jetzt gegen den Widerstand des Bandes zur Seite neigen. Schulter nicht hochziehen. Fünf- bis zehnmal, dann die Seite wechseln.
Rücken dehnen: Aufrecht sitzen. Linkes Bein über das rechte schlagen. Oberkörper nach links drehen, rechte Hand vor die gekreuzten Beine legen, die andere Hand auf den Rücken. Der Kopf blickt über die linke Schulter. Jetzt Oberkörper ein wenig weiterdrehen, um die Dehnung sanft zu verstärken. Position 30 Sekunden halten und dabei ruhig weiteratmen. Seite wechseln.

Rückenstrecker 1:
Aufrecht auf die Mitte des Bandes setzen. Band kreuzen. Enden in der Faust. Daumen nach hinten. Arme angewinkelt. Jetzt Hände nach oben ziehen, die Schultern aber tief lassen.

Rückenstrecker 2:
Füße auf die Bandenden. Hände fassen im mittleren Bereich. Band auf Kopfhöhe. Aufrecht stehen. Jetzt Arme nach oben schieben. Ellenbogen nicht ganz durchstrecken.

Seitliche Muskeln 2:
Auf die Mitte des Bandes setzten, die Enden in der rechten Faust. Aufrechte Haltung. Arme leicht gebeugt nach oben. Jetzt eine Körperseite lang strecken, als ob Sie in Richtung Decke schieben. Die Seite wechseln.

Schultern, Po und Bauch:
Einen großen Schritt von der Wand zurück treten. Hände auf Schulterhöhe anlehnen. Po und Bauch anspannen. Schulterblätter ziehen, Richtung Po. Jetzt Liegestütze machen. Ellenbogen dabei nie ganz durchstrecken.

Übungen für den Rücken, straffen im Gegensatz auch die Bauchmuskeln, da sie sich gegenseitig beeinflussen.